Gratis bloggen bei
myblog.de

© Bunny

Hauptmenü

Anfang Webmiss Blog Journal Book Ende
Graphics

Willkommen

Hallöchen & Willkommen auf meiner kleinen Seite im World Wide Web. Hier ist dieses & natürlich auch jenes zu finden, aber am meisten von diesem. Warnhinweis: Auf dieser Seite sind gestörte Inhalte zu finden. Optimiert für Firefox! Ich wünsche euch viel Spaß hier. ?

Webmiss

Hannelore ? 105 Jahre alt, liebt schaukeln & den Sandkasten auf dem Spielplatz gegenüber. Sie isst am liebsten geschnittenen Apfel, sobald er in der Erde lag. Ihre Hobbys sind auf Toilette gehen; schlafen & schreien. Sie hat ein \'10-Minuten-Kurzzeitgedächniss\' seit ihrem 4. Lebensjahr. Mehr?

Urlaub - endlich wieder daheim

Ja heute bin ich endlich wieder aus dem Urlaub zurück. Fangen wir damit an was mich total ankotz. Wir lassen mein kanninchen noch bis morgen bei dieser frau die ich überhaupt nicht leiden kann. Ich kenn sie nicht mal und sie war so in ihn vernarrt ich will nicht wissen was sie alles mit ihm gemacht hat, aber das intressiert meine mutter ja nicht, sie entscheidet immer alles über meinen Kopf hinaus ohne mich auch nur nach meiner Meinung zu fragen und das nervt gewaltig. Ok kommen wir zum eigentlich heutigen Thema. Ich erzähl euch ein bisschen was über meinen Urlaub, wenn mans denn so nennen kann. Wir sind wie jedes jahr eine Woche zu meiner Oma gefahren. Für meine Mutter ist es das reinste Paradies weil sie dort gelebt und aufgewachsen ist. ich auch bis ich 7 war und dann sind wir, worüber ich heute sehr froh bin nach Nürnbeg gezogen, Die Tage dort waren lang und langweilig. Wenn wir nicht weg waren hab ich draußen die Zeit mit lesen und Nintendo DS spielen verbracht.

Einmal war ich bei meinem vater, obwohl ich mich eher gezwungen fühle. Es geht immer nur um die Dinge die mal waren und nicht sind. Er scheint einfach nicht zu verstehen, wie harts auch klingen mag, das er für mich nicht mehr ist als mein biologischer Erzeuger. Kommen wir zu den Ausflügen. Wir waren einmal in Bad Salzungen ( das Haus meiner Großeltern stet in Stadtlengsfeld in Thüringen) einmal im Freibad was wegen meiner Kälteallergie nicht so lustig war, in einem Miniaturpark wo man besondere Bauwerke Thürings im Miniformat sehen konnte und das für mich intressanteste war Checkpoint Alpha, ein ehemaliger Weststützpunkt während der Mauer. Außerdem hab ich einen alten Freund besucht, allerdings hat der mal wieder nur jede Menge schwachsinn geredet und sonst haben wir nur Abends lange draußen gesessen, was getrunken und uns unterhalten obwohl ich eher nicht mitreden kann weil ich die Leute alle nicht kenne. Mein Stiefvater war die meiste Zeit im Bunkalow und mein Bruder hat mit der tochter von meinem Onkel seiner neuen Freundin gespielt. Alles im einem ist es für mich eher immer langweilig. Ich werd die tage dann noch ein paar Fotos vom haus onstellen.

 Mein nächste Blog wird morgen kommen und zu den gestern genannten Thema sein^^ Außerdem hab ich einfach mal schnell zwei Linksets gemacht man kann ja nie wissen xD

heute etwas kurz  aber das war eigentlich auch schon alles xD

Seeya Runi

Runi
am 23.08.2009

Avatar by: aethereality.net

23.8.09 18:57
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen